Donnerstag, 26. Juli 2012

[Kunst-Ausstellungen] MEET-UP. TWEET-UP. KOONS-UP - Bloggertreffen und Tweetup

Must see - Must have - Must talk

Anlässlich der Doppelausstellung JEFF KOONS. THE SCULPTOR und JEFF KOONS. THE PAINTER luden Schirn Kunsthalle und Liebieghaus Skulpturensammlung in Frankfurt am Main zum ersten Bloggertreffen und Tweetup.

Den Spuren der Fragen: Welche Bedeutung, welchen Stellenwert haben Blogs, die über Kunst schreiben? Sind Blogs ein nützlicher Faktor im Kunstbetrieb? Wie können Blogs und Kulturinstitutionen zusammenarbeiten? Welche Synergieeffekte sind möglich? Professionelles versus "privates" (gibt es das überhaupt?) Bloggen? Sind kritische Beiträge möglich, wenn Blogger in der Art von Journalisten Vorteile aus ihrer Tätigkeit ziehen? folgten zunächst zwei Impulsvorträge von Mercedes Bunz und Matthias Planitzer. Nach der Vorstellung der Schirn-Präsenzen im Internet diskutierte die zahlreich erschienene Blogger- und Tweeterschar - teils einmütig, teils kontrovers. Die anschließende Führung mit Kurator Matthias Ulrich brachte dem interessierten Laien anschaulich neue Erkenntnisse zu Koons als Person, der Hängung der Tafelbilder und der Mitbestimmung des Künstlers, kunsthistorischen Reminiszenzen z.B. zu Marcel Duchamp und Gustave Courbet, der Gemäldegestaltung nach Art von Druckerzeugnissen und dem Jugendschutzgesetz nahe. Weiter ging es nach dem Transfer ins Liebieghaus mit Tweetup, Führung und abschließendem Get-together.

Interessantes Beisammensein, neue Gesichter, nette Gespräche, anregendes Input - erwartungsgemäß und irrelevant - ohne den "großen Konsenz". Über ein Wiedersehen würde ich mich freuen.

Weitere Informationen zum Bloggertreffen und Tweetup finden sich auf der Website der Schirn Kunsthalle.

Doppelausstellung JEFF KOONS. THE SCULPTOR und JEFF KOONS. THE PAINTER in der Schirn Kunsthalle und im Liebieghaus Skulpturensammlung in Frankfurt am Main. Noch bis zum 23. September 2012.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.